Die Zahlungsfrist – Das Zahlungsziel für Kunden

Die Zahlungsfrist – Das Zahlungsziel für Kunden

Mit der Zahlungsfrist wird deinem Kunden ein Zeitraum eingeräumt, in welchem er den von dir gestellten Rechnungsbetrag begleichen muss. Das Zahlungsziel kannst du entweder selbst mit dem Kunden vereinbaren oder du berufst dich auf die gesetzlich festgeschriebene Frist von 30 … Continued
Elektronische Rechnung – In Sekunden erstellt

Elektronische Rechnung – In Sekunden erstellt

Eine elektronische Rechnung ist ein digitales Dokument, das die gleichen Inhalte und Auswirkungen hat wie eine herkömmliche Rechnung auf Papier. Prozesse im Rechnungswesen können damit deutlich erleichtert werden. Darum geht es Im Jahr 2014 beschloss das Parlament der Europäischen Union, … Continued
Faktura – einfach nur eine Rechnung?

Faktura – einfach nur eine Rechnung?

Ganz einfach formuliert: Nein, denn eine Rechnung kann zwar als Faktura bezeichnet werden, aber nicht jede Faktura ist eine Rechnung. Denn dabei handelt es sich um einen Oberbegriff für unterschiedliche Dokumente, die eine Abrechnung darstellen. Daneben zählen auch Quittungen und … Continued
Der Kostenvoranschlag – Definition, Regularien und Unterscheidungen

Der Kostenvoranschlag – Definition, Regularien und Unterscheidungen

Mit einem Kostenvoranschlag legt ein Unternehmer oder Dienstleister den voraussichtlichen Umfang anfallender Arbeiten fest und schätzt die hieraus entstehenden Kosten dem Kunden gegenüber ein. Doch welche Formalia gilt es dabei zu beachten? Darf der Kostenvoranschlag selbst etwas kosten? Wo liegt … Continued
Abschlagsrechnung erstellen leicht gemacht

Abschlagsrechnung erstellen leicht gemacht

Erst leisten, dann Geld erhalten? In den meisten Fällen mag das zwar zutreffen – vollbringst du als Dienstleister jedoch eine Leistung über einen längeren Zeitraum, willst du nicht monatelang auf die Zahlung warten. Die Lösung des Problems lautet Abschlagsrechnung: Dabei … Continued
Quittung oder Rechnung? Was ist wann richtig?

Quittung oder Rechnung? Was ist wann richtig?

Während die Quittung das Erhalten einer Leistung bestätigt, stellt die Rechnung eine Forderung an den Schuldner. Eine Rechnung, die einen Vermerk auf eine erhaltene Zahlung enthält, kann auch als Quittung gelten. Gleichzeitig kann eine Quittung auch als eine Rechnung für … Continued
Die innergemeinschaftliche Lieferung – umsatzsteuerfrei?

Die innergemeinschaftliche Lieferung – umsatzsteuerfrei?

Generell erklärt: Nein. Es gibt keine Lieferungen, die von der Erwerbsbesteuerung ausgenommen sind. Damit Lieferungen über Landesgrenzen hinweg allerdings nicht doppelt besteuert werden, profitieren die Mitgliedstaaten der Europäischen Union von einigen Regelungen, die den Lieferanten innerhalb der Gemeinschaft von der … Continued
Rechnung ohne Umsatzsteuer – Wie geht das?

Rechnung ohne Umsatzsteuer – Wie geht das?

Vorneweg: Nicht jeder Freiberufler oder Gewerbetreibende in Deutschland ist dazu verpflichtet, auf seinen Rechnungen die Umsatzsteuer (gemeinhin auch Mehrwertsteuer genannt) auszuweisen. Die pauschal geltenden 19 % oder 7 % müssen also nicht automatisch und zwangsläufig auf den Nettobetrag der Rechnung … Continued
Innergemeinschaftlicher Erwerb

Innergemeinschaftlicher Erwerb

Intra-community acquisition, acquisition intracommunautaire oder innergemeinschaftlicher Erwerb: Was so unterschiedlich klingt, beschreibt im Grunde ein- und denselben Vorgang – und das in der gesamten Europäischen Union. Der Begriff bezeichnet den Verkauf von Waren zwischen verschiedenen Mitgliedstaaten der EU. Beziehst du … Continued
Die Rechnungsperiode – Zeit, zu gestalten

Die Rechnungsperiode – Zeit, zu gestalten

Kein Begriff aus der Mathematik und auch nicht aus der Biologie: Die Rechnungsperiode stellt eine wichtige Basis in der Buchführung dar. Sie bildet sozusagen den Rahmen zur Ermittlung von Gewinn und Verlust von Unternehmen – mittels der Bilanz. Was ist … Continued